Mysql: Datenbank unter Linux importieren und exportieren
MySQL-Logo (Quelle: www.mysql.com)

Mysql: Datenbank unter Linux importieren und exportieren

Unter Linux lassen sich MySQL-Datenbank-Dumps auf der Kommandozeile importieren und exportieren.

MySQL-Dump exportieren

Zur Erzeugung einer Dump-Datei, stellt Linux den Befehl mysqldump zur Verfügung. Die Datenbank wird in der Datei dump.sql gespeichert.

1
mysqldump -u [username] -p[password] [database] > dump.sql
Mit einem Doppelklick kann der gesamte Code markiert werden.

MySQL-Dump importieren

Der Import eines MySQL-Dumps kann mit dem Befehl mysql durchgeführt werden. In diesem Beispiel werden die Datenbankdaten aus der Datei dump.sql eingelesen.

1
mysql -u [username] -p[password] [database] < dump.sql
Mit einem Doppelklick kann der gesamte Code markiert werden.

Geschrieben von: Jens Richter