TYPO3: Quelltext-Kommentare entfernen
TYPO3-Logo (Quelle: typo3.org)

TYPO3: Quelltext-Kommentare entfernen

Mit TypoScript lassen sich die Kommentare entfernen, die von TYPO3 vor und nach bestimmten Inhaltselementen erzeugt werden.

Für den Seitenbesucher selbst sind die Kommentare nicht sichtbar. Das Entfernen der Kommentare kann aber einen positiven Einfluss auf die Ladegeschwindigkeit und Datenmenge einer Webseite haben. Außerdem achten Suchmaschinen auf das Verhältnis von lesbarem Text zu HTML-Quelltext, welches logischerweise hoch sein sollte. Mit folgendem TypoScript-Befehl lassen sich die Kommentare entfernen:

TypoScript-Code

1
config.disablePrefixComment = 1
Mit einem Doppelklick kann der gesamte Code markiert werden.

Möglicherweise sind danach noch nicht alle Kommentare verschwunden. Das kommt vor allem bei älteren TYPO3-Versionen vor. Mit folgenden TypoScript-Befehlen sollten sich die übrigen Kommentare entfernen lassen:

TypoScript-Code

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
tt_content.stdWrap.prefixComment >
tt_content.header.20.prefixComment >
tt_content.default.prefixComment >
tt_content.text.stdWrap.prefixComment >
tt_content.text.20.prefixComment >
tt_content.textpic.20.stdWrap.prefixComment >
tt_content.table.20.stdWrap.prefixComment >
tt_content.list.20.stdWrap.prefixComment >
tt_content.image.20.stdWrap.prefixComment >
tt_content.menu.20.stdWrap.prefixComment >
Mit einem Doppelklick kann der gesamte Code markiert werden.

Der Copyright-Kommentar im head-Bereich lässt sich nicht entfernen und muss aus lizenzrechtlichen Gründen erhalten bleiben.

Geschrieben von: Jens Richter