Beschriftungen im Backend anpassen

Im Backend von TYPO3 sind die Beschriftungen (Layout 1, Layout 2 usw.) einiger Formularfelder unpraktisch und können geändert werden.

Beschriftungen im Backend anpassen

In diesem Artikel führe ich ein paar Beispiele auf, wie man die Beschriftungen im TYPO3-Backend ändern kann. Dazu müssen in der Seiten-TSconfig ein paar TypoScript-Zeilen eingetragen werden. Die Seiten-TSconfig findet man, indem man die in der Seitenhierarchie am höchsten liegende Seite bearbeitet und in den Tab Ressourcen wechselt.

Beschriftungen für Überschriften ändern

Mit folgendem TypoScript-Code kann man die Beschriftungen für Überschriften anpassen:

1
2
3
4
5
6
TCEFORM.tt_content.header_layout.altLabels.1 = H1-Überschrift
TCEFORM.tt_content.header_layout.altLabels.2 = H2-Überschrift
TCEFORM.tt_content.header_layout.altLabels.3 = H3-Überschrift
TCEFORM.tt_content.header_layout.altLabels.4 = H4-Überschrift
TCEFORM.tt_content.header_layout.altLabels.5 = H5-Überschrift
TCEFORM.tt_content.header_layout.altLabels.6 = H6-Überschrift

Mit einem Doppelklick kann der gesamte Code markiert werden.

Überschriften entfernen

Möchte man zum Beispiel bei den Überschriften ein Auswahl-Element entfernen, kann man das mit folgendem TypoScript-Code tun. In diesem Beispiel wird die H6-Überschrift und die Überschrift vom Typ Verborgen entfernt.

1
TCEFORM.tt_content.header_layout.removeItems = 6,100

Mit einem Doppelklick kann der gesamte Code markiert werden.

Beschriftung der Standardsprache ändern

Bei Mehrsprachigen TYPO3-Websites kann man zwar die alternativen Sprachen anlegen und beschriften, die Standardsprache wird aber immer mit Standard betitelt und hat kein Flaggen-Icon. Mit folgendem TypoScript-Code kann das geändert werden.

1
2
mod.SHARED.defaultLanguageLabel = Deutsch
mod.SHARED.defaultLanguageFlag = de

Mit einem Doppelklick kann der gesamte Code markiert werden.

Über den Autor

Mein Name ist . Mit dieser Website möchte ich meine Erfahrungen an andere Webentwickler weitergeben und schnelle Lösungen für die alltäglichen Probleme anbieten. Das Erstellen von Artikeln ist aber auch zeitlich sehr aufwändig, weswegen ich über jede Unterstützung via Patreon dankbar bin.